Erdbeer Topfen Creme im Glas

Erdbeeren Topfen

Gibt es Ohrwürmer auch in Zusammenhang mit Witzen? Ich meine also einen Witz, der einen eigentlich schon nervt, aber der einem immer wieder einfällt. Ich hab so einen Witz-Ohrwurm, der mir jedesmal, wenn ich Erdbeeren höre, sehe, rieche oder schmecke, einfällt. Er lässt mich einfach nicht los, irgendwo in den tiefen meines Gehirns hat er sich eingebrannt und sich geschworen nie nie nie vergessen zu werden. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich euch den Witz erzählen soll, denn mich nervt er mich ja wirklich. Was, wenn es euch von nun an auch so geht wie mir? Dann quält mich womöglich auch noch jedesmal wenn ich Erdbeeren höre, sehe, rieche oder schmecke ein schlechtes Gewissen. Ich überlegs mir noch…

Erdbeeren Topfen

Völlig ohne schlechtes Gewissen kann ich von dieser Erdbeer-Topfen-Creme erzählen. Sie schmeckt wie Sommer in einem Glas.

Die Erdbeer-Topfen-Creme ist eine schnelle, sommerliche Nachspeise, die man sehr gut vorbereiten kann. Und wenn ich sage schnell, dann mein ich wirklich schnell – zusammengerührt und serviert ist sie nämlich bestimmt in 15 Minuten.

Erdbeeren Topfen

Erdbeeren schmecken nicht nur gut, sie sind meiner Meinung nach auch wahnsinnig schöne Früchte. Man kann sich also, was die Präsentation der Nachspeise angeht austoben. Die eine Hälfte hab ich mit rotem Erdbeerpüree bedeckt, die andere Hälfte zieren dünne Erdbeerscheiben, die ich seitlich in die Gläser gesteckt habe. Für den Geschmack und fürs Auge sind auch noch Flower-Power-Gewürzblüten von Sonnentor mit dabei.

Erdbeeren Topfen

Zutaten für 4 Portionen Erdbeer-Topfen-Creme

1 Becher Frischkäse
1 Becher Topfen
250 gr. Erdbeeren
Zucker
Flower-Power-Gewürzblüten

Zubereitung:

Erdbeeren waschen und den Stängel entfernen. 2/3 der Erbeeren mit etwas Staubzucker zu Mus pürieren. Topfen, Frischkäse und wiederrum 2/3 des Erdbeerpürees glattrühren und nach Geschmack süßen. Die Creme in Gläser füllen und mit dem Rest vom Mus, den restlichen Erdbeeren und den Gewürzblüten garnieren.

Erdbeeren Topfen

Ah jo, bevor i’s vergiss:

In wos fürn Lond is bei de Weibaleid da Oasch weita obn ois da Kopf?
Im Erdbeerlond.

Facebookpinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .