Bundesländer Schmankerltage – Stift Reichersberg

Über Facebook bin ich auf die Bundesländer Schmankerltage in Reichersberg aufmerksam geworden – und da mussten wir natürlich hin.

Schmankerl2015_4

„Österreich an einem Wochenende verkosten“- so lautete das Thema dieser kulinarischen Veranstaltung. Das Stift Reichersberg als Veranstaltungsort war sehr gut gewählt – das Gewölbe bot einen stimmigen Rahmen für die gebotene Kulinarik.

Wir kosteten uns durch Gewürze, Chutneys, verschiedene Senfarten, Marmeladen, Brote, Aufstriche, Käse und Fleisch.

Mauracher1

Besonders angetan waren wir vom Mauracher Brot. Wir konnten uns ausführlich mit dem Bäcker über verschiedene Arten des Brotbackens austauschen und bekamen viele nützliche Tipps für die Pflege von Sauerteig. Unser Sauerteig wohnt in einem kleinen Weckglas in unserem Küchenregal und wartet dort, bis er einmal die Woche von uns verbacken wird.  Der Bäcker darauf  „Wos, des Glas hods eich nu nia zrissen?“  – nein Gottseidank nicht – aber ein bisschen ängstlich wurde ich dann schon. Alle meine Ängste konnten wieder zerstreut werden, da unser Sauerteig nicht ganz so flüssig ist, wie der vom Mauracher Bäcker – also Gefahr gebannt. Am liebsten hätten wir Brote aus der ganzen Palette gekauft – da wir aber erst am Vortag einen großen Laib Sauerteigbrot gebacken hatten, nahmen wir nur ein kleines aber sehr köstliches Stück Kletzenbrot mit.

Bio-Bäckerei Mauracherhof

Pfeff2

Beim Stand der Pfefferei bekamen wir die Möglichkeit uns durch 8 verschiedene Sorten Pfeffer zu kosten. Erwähnenswert ist, dass alle Produkte Bio-Qualität haben, in Bio-Leinensäckchen abgefüllt sind und in Recycling-Kartonagen verpackt werden. Die Nachhaltigkeit gefällt uns sehr gut. Eine Schachtel „Langer Pfeffer“, der angenehm scharf schmeckt und nach Kakao und Schokolade duftet, wanderte in unsere Einkaufstasche.

Die Pfefferei

Pfeff1

 

Alles in allem eine sehr schöne Veranstaltung mit ca. 20 Ausstellern, die aber ruhig noch mehr Besucher vertragen hätte. Für uns jedoch war der überschaubare Besucheransturm kein Nachteil, so hatten wir die Gelegenheit uns mit den Ausstellern in aller Ruhe über ihre Produkte auszutauschen.

Schmankerl2015_2

Facebookpinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .